Stromspeicher

Informationen

Photovoltaikanlagen ohne Speicheranlagen produzieren Strom, der sofort genutzt werden muss.

Dies ist selten effektiv, da der Großteil des Stroms tagsüber produziert wird. In dieser Zeit ist jedoch der Strombedarf den Durchschnittshaushalten gering.

In der Regel steigt der Bedarf in den Abendstunden deutlich an. Mit einem Speicher können Sie den tagsüber nicht benötigten Solarstrom dann nutzen, wenn Sie ihn wirklich brauchen.

Ohne dass Sie Ihre Gewohnheiten ändern müssen, erreichen Sie:

  • Die nachhaltige Verringerung Ihrer Stromrechnung,
  • Ihren persönlichen Beitrag zur Energiewende und die Optimierung des Eigenverbrauchs und
  • die Erhöhung der Unabhängigkeit vom Energieversorger.

Unsere Speicherpartner sind:

  • Senec
  • Hanwha Q.Cell
  • LG
  • Varta
  • Kaco
  • Kostal Piko
  • SolarWatt
  • Sonnen
  • Fenecon / BYD